SCS Sportlehrer/innen machen sich fit für Sen Fi

Written by Lars Ritzrau. Posted in Allgemein

Am 29.3. fand unter Leitung unseres Teammitgliedes Lars Ritzrau eine Inhouse-Schulung im Sensual Fighting, kurz Sen Fi, für alle unsere Sportlehrer/innen statt.

 

Sen Fi bedeutet „sinnlich kämpfen“ und ist ein Fitnessprogramm mit einem Mix aus polynesisch inspiriertem Kriegstanz-Feeling im 3/4 Takt und chinesischen Qigong- und Kampfsportelementen wie Boxen, Kicken und Springen aus traditionellem Kung Fu.

 

Der Sen Fi Kurs im SCS freitags von 20.30 -21.30 erfreut sich bereits großer Beliebtheit und soll auch von anderen Sportlehrer/innen zukünftig angeboten werden.