Absage Spandauer Sportlerball

„Wir bedauern außerordentlich, dass wir diesen Ball, der in Spandau und darüber hinaus viele Stammgäste hat, in 2021 absagen müssen.“, so der Vereinsvorsitzende Matthias Brauner. Die Absage ist besonders schade, da der diesjährige Ball deutlich an Zuspruch gewann und mit der Premiere des parallelen Tango-Balls seine Attraktivität steigern konnte. 700 Gäste tanzten mit dem Tanzorchester Christoph Sanft in einem wundervoll geschmückten Ballsaal bis in den Morgen hinein.

Der nächste Spandauer Sportlerball im Sport Club Siemensstadt Berlin e.V. wird nun für Februar 2022 geplant. Nähere Informationen dazu werden demnächst auf der Homepage unter www.scs-berlin.de veröffentlicht.